Hotels suchen in Wien

Best price guaranteed
 
Beste Preise garantiert
Billiger als Vergleich Websites wie Trivago, Hotelscombined & Kayak
Steuern und Gebühren inklusive
Durchsuchen Sie fast eine Million Hotels
Kostenlose Stornierung für die Mehrheit unserer Hotels
Sichere Zahlungen
Tripadvisor-Bewertungsinformationen
feefo review


“Loved the prices”

Found a cheap rate and booked the hotel


“Efficient and simple”

Whole booking process was simple


“Very convenient”

Lots of choices and cheap as well.


“Recommended”

Easy to use and the booking was fast
Hotels in Wien

Wien Short Story

Wien: Reiseleiter

Wien ist ein Bildschirm der Geschichte. Es hat phänomenale Straßenlandschaften mit außergewöhnlichem Design und Architektur und einem Ring von Musik im Ohr. Es durchbohrt das Auge fast mit einem Filter. Ein Filter, der realistisch wirkt. Aber es ist. Die königliche Würde Wiens stammt aus der Tradition der Halsburger Monarchie. Es war ihr Zuhause für mehr als sechs Jahrhunderte. Es ist mit einer Kapelle eingraviert, in der Jungen Sonntagsmesse singen. Es hat eine Fundgrube an Museen mit architektonischer Brillanz und einige gewaltige Paläste. Einer der beeindruckendsten Orte ist das Kunsthistorische Museum Wien, in dem sich die stattliche Kunstausstellung befindet. Mit dem Erbe von Komponisten wie Mozart und Beethoven, um nur einige zu nennen, ist Wien berühmt für seine Musik. Es gibt unzählige Orte, an denen Sie hochmoderne Musik sehen können. Oder wenn Sie mit der Musik der Stadt interagieren möchten, besuchen Sie das Haus der Musik, wo Sie mit verschiedenen Exponaten interagieren können. Wien ist auch mit niedlichen kleinen Kaffeehäusern übersät. Es hat eine gute Auswahl an Kaffee und gute Markthocker mit frischen Produkten, mit denen lokale Köche experimentieren, um neue Geschmacksrichtungen zu finden.

Die besten Sehenswürdigkeiten in Wien:

Schloss Schönbrunn:

Das Schloss Schonnbrunn ist ein mitreißender extravaganter Palast, der heute zum Weltkulturerbe zählt. Der Palast hat eine große Anzahl von Räumen um 14:41 Uhr. 40 davon sind für die Öffentlichkeit zugänglich. Die informative Tour führt Sie in 26 dieser 40, einschließlich der exklusiven privaten Wohnung von Franz Josef und Sisi. Während die große Tour jedoch Sie rund um alle 40 einschließlich der geschätzten prächtigen Innenräume des 18. Jahrhunderts mit brillantem Design und Architektur führt. Sie können diese Touren mit einem Audioguide machen oder wenn Sie es vorziehen, können Sie einen physischen Reiseleiter mieten. Es ist am besten, Ihre Tickets im Voraus zu buchen, so dass Sie nicht warten, aber wenn Sie vergessen, können Sie die wunderschönen Gärten dieses Ortes erkunden.

Riesenrad:

Ein Ausflug nach Wien ist nie vollständig, bevor Sie auf dieses Riesenrad aus dem 19. Jahrhundert fahren. Es zeigt in vielen Filmen, darunter einige James Bond-Filme. Es ist das einzige verbleibende Werk des britischen Ingenieurs dieser Maschine "Walter Basset", der in London und Paris ähnliche Räder baute. Es wurde 1897 fertiggestellt. Es erhebt sich auf eine eindrucksvolle 65 m Höhe und nimmt eine sanfte Zeit von 20 Minuten, um einen vollen Kreis in einer der fünfzehn hölzernen Gondeln abzuschließen. So haben Sie genügend Zeit, um Fotos von der wundervollen Stadt unter Ihnen zu machen. Es ist keine Attraktion, die man verpassen sollte und es ist gut, mehr von der Stadt und aus einer etwas anderen Perspektive zu sehen.

Wiener Staatsoper:

Oper und herausragende Architektur sind in Venedig gleich. Die Venice State Opera House hat beide in Fülle. Es ist im Zentrum der Stadt mit einfachem Zugang und gilt als eines der besten Opernhäuser der Welt. Die Außenseite des Gebäudes hat einen Renaissance-Stil mit Bogenfenstern und Bögen. Das Innere ist reich an edlem Dekor und fühlt sich eher wie ein Palast als ein Musikhaus an. Sie können eine 40-minütige informative Tour unternehmen, die Sie rund um den Ort führt und Ihnen ein gutes Verständnis vermittelt. Sie können hier auch Oper sehen, aber Sie müssten überprüfen, was vor Ihnen los ist, um zu besuchen. Insgesamt ein guter Ort, besonders für Musikfans zu besuchen.

Transport in Wien:

Transport ist in Wien ein ausgereiftes System und bringt Sie in kürzester Zeit an jeden Ort. Es besteht aus vielen Straßenbahnen, Bussen und U-Bahnlinien. Es gibt 29 Straßenbahnen und 127 Buslinien. 24 davon operieren nachts zwischen 0.30 und 5.00 Uhr. Es gibt ein System der Ehrlichkeit im Ticketsystem. Es gibt keine Pforten oder formelle Ticket-Checks für einen Transport, aber Sie müssen trotzdem bezahlen. Sie denken vielleicht "Was ist der Sinn?". Manchmal jedoch gibt es Undercover-Leute auf Transportmitteln, die die Maschine aus der Tasche ziehen und nach Ihrem Ticket fragen. Wenn Sie kein Ticket haben, werden Sie mit einer Geldstrafe belegt, und da die Tickets so günstig sind, bekommen Sie vielleicht ein Ticket und müssen keine große Strafe zahlen. Sie können dieses Ticket in jedem Teil des öffentlichen Transportsystems benutzen

Nachtleben in Wien:

Die Lage in Wien ist bei Klubs gut. Mit verschiedenen Clubs und Bars in der Umgebung verbringen Sie nicht die Nacht auf der Suche nach einem Ort zu gehen. Die Musik ist elektronisch und international für ihre gute Stimmung bekannt. Unten finden Sie einige Clubs und Bars, die Sie interessieren könnten.
  • Travel shack Vienna (Gute Atmosphäre mit Partyspielen, gratis Wi-Fi, Karaoke.
  • Jazzland (Cosy, Casual, gut für Gruppen)
  • Erster Stock (Gemütlich, gute Cocktails)
  • Flex (Club, Live-DJ-Musik, große Außenterrasse)
  • Pratersauna (zeitgemäßes Interieur, gute Cocktails)
  • Prater DOME (Studentenclub, Bar mit Wasserfall)

Subscribe To Our Newsletter