Hotels suchen in Paris

Best price guaranteed
 
Beste Preise garantiert
Billiger als Vergleich Websites wie Trivago, Hotelscombined & Kayak
Steuern und Gebühren inklusive
Durchsuchen Sie fast eine Million Hotels
Kostenlose Stornierung für die Mehrheit unserer Hotels
Sichere Zahlungen
Tripadvisor-Bewertungsinformationen
feefo review


“Loved the prices”

Found a cheap rate and booked the hotel


“Efficient and simple”

Whole booking process was simple


“Very convenient”

Lots of choices and cheap as well.


“Recommended”

Easy to use and the booking was fast
Hotels in Paris

Paris Short Story

Paris: Reiseführer

Paris ist eine sofort erkennbare Stadt mit berühmten Sehenswürdigkeiten aus der ganzen Welt, mit bemerkenswerter Architektur. Mit seinen künstlerischen Merkmalen, der exzellenten französischen Küche, ist es eine großartige Stadt für einen kurzen Wochenendtrip oder ein paar Wochen weg, mit so viel zu tun und zu sehen. Der ikonische Eiffelturm durchbricht die Wolken und der Arc de Triomphe beschützt die glamouröseste Allee der Stadt, die Champs Elysees, mit lampenbeleuchteten Brücken über die Seine und typischen französischen Cafés. Diese werden unausweichlich in die Gedanken all jener eindringen, die sie besucht haben, und sie sind ein aufregendes Rätsel für all jene, die noch besuchen müssen. Die Stadt ist nicht nur ein statisches historisches Gebäude, sondern es gibt auch einige atemberaubende moderne, zeitgenössische Bilder, wie das würdevolle, markante Musee du Quai Branly.

Top-Sehenswürdigkeiten:

Eiffelturm:

Ohne dieses historische und berühmte Wahrzeichen wäre Paris nicht Paris. Es ist fast wie der Stempel der Stadt. Mit einer Höhe von 320 m, einer charakteristischen Form und einem anmutig konstruierten Meisterwerk des historischen Mannes Gustave Eiffel. Es sollte ursprünglich eine Ausstellung für die Weltausstellung von 1889 sein. Zum Glück aufgrund der Sehenswürdigkeiten Liebe und Popularität versprach es sein Überleben, daher die Existenz von heute. Fühlen Sie sich müde nach einem langen Tag? Nehmen Sie den Türme Aufzug zu seinen drei Etagen. Oder sich ehrgeizig fühlen? Klettern Sie über die 704 Stufen in den 2. Stock und genießen Sie den letzten Aufstieg zum Gipfel. Oben angekommen genießen Sie den herrlichen Panoramablick von Paris und darüber hinaus.

Restaurant Guy Savoy:

Frankreich ist berühmt für sein außergewöhnliches Essen. Lust auf ein kulinarisches Drei-Sterne-Heiligtum? Dann sollte dieses Restaurant ganz oben auf Ihrer Liste stehen! Der weltberühmte Küchenchef Guy Savoy hat unter anderem Gordon Ramsay und andere bekannte Köche ausgebildet. Betreten Sie sein Flaggschiff über eine samtige rote Teppichtreppe, die sich in der prächtig restaurierten Monnaie de Paris befindet. Hier finden Sie traditionelle französische Küche mit Savoyen wie Artischocken und schwarzer Trüffelsuppe mit geschichteten Brioche.

Stilvolles Einkaufen:

Die Pariser passen gut zum Stil und das Modegeschäft ist im Herzen der Stadt, einschließlich berühmter Designermarken wie Chanel. Die Stadt bleibt mit etablierten Designerläden an der Spitze des internationalen Handels und Trends. Hier finden Sie auch skurrile Boutiquen und Haushaltswarengeschäfte, fantastische Kunstgeschäfte mit Vintage-Läden, stimmungsvolle Buchläden und originale Antiquitätenhändler. Dazu kommen renommierte Geschäfte, in denen professionelles Kochgeschirr auf dem neuesten Stand der Technik angeboten wird, und natürlich zahlreiche Weingeschäfte und Feinkostläden. Wenn Sie also gerne einkaufen, besuchen Sie die Galeries Lafayette, ein riesiges Kaufhaus. Schauen Sie hoch und sehen Sie die wunderbare Glaskuppel, die über ein Jahrhundert alt ist. Fangen Sie moderne Kunst im ersten Stock oder machen Sie eine Modenschau. Abenteuerlich fühlen? Bis zum Panorama auf dem Dach gratis aufstehen oder einen Kaffee und eine Kleinigkeit essen? Stürzen Sie sich in eines der 24 Restaurants und Cafés.

Marken Bastille Markt:

Die Märkte, die sich in den alten Marktständen mit den neuen Straßen von Paris vermischen, sind der beste Ort, wenn Sie französische Kultur erleben möchten. Wenn Sie auf einige Straßen unter freiem Himmel kommen möchten, dann ist die U-Bahnstation Bastille-Richard-Lenoir der beste Ort für Sie. Sie finden alles, was Sie suchen, in diesen 150 Marktständen, von Ständen mit Früchten, bis hin zu speziellem Fleisch vor Ihren eigenen Augen, Fisch und französischem Käse. Sie können auch Dinge wie Kleidung und Leder mit ein paar Antiquitäten punktiert finden. Wenn Sie das volle Getümmel der Pariser Straßen erleben möchten, dann ist dies der richtige Ort für Sie.

Transport für Paris:

Die gängigsten und offensichtlichsten Wege, um Paris zu bereisen, sind öffentliche Verkehrsmittel. Wenn Sie nach einer Wegbeschreibung nach irgendwohin fragen, weisen die meisten Einheimischen auf die U-Bahn-Haltestellen hin. Die häufigsten Transportmittel in Paris sind Metro, Bus und Straßenbahn. Sie können diese täglich benutzen. Jedoch, wenn Sie ein mehr im Freien Person sind, sind die meisten Orte in der Nähe von einander, so zu Fuß ist auch ein guter Weg, um herumzukommen und die Stadt zu sehen, mit Fußgängerfreundlich. Oder von außerhalb von Paris kommen? Fliegen Sie zum internationalen Flughafen Charles de Gaulle.

Nachtleben in Paris:

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten für das Nachtleben in Paris mit verschiedenen Bereichen mit verschiedenen Orten zu gehen. Ob Sie einen guten Tanz oder einen schönen, gemütlichen Ort für ein paar Cocktails haben wollen Paris hat alles. Wenn Sie eine Nacht mit Freunden in einer Bar verbringen möchten, gibt es hier einige gute Möglichkeiten:
  • La Bellevilloise
  • Flucht nach Afrika im Le Comptoir General
  • Ein umgewandelter alter Bahnhof La Recycleire
Oder wenn Sie in einen fröhlichen Nachtclub gehen und ein paar Drinks und einen Tanz versuchen möchten:
  • Eine unterirdische Party bei Chez Georges
  • Ein Nachtleben muss im Le Batofar sein
  • Open Air Nachtclub Wanderlust
 
promo

Been to Paris? Share your views.

Popular Paris Hotels

Subscribe To Our Newsletter