Hotels suchen in Florenz

Best price guaranteed
 
Beste Preise garantiert
Billiger als Vergleich Websites wie Trivago, Hotelscombined & Kayak
Steuern und Gebühren inklusive
Durchsuchen Sie fast eine Million Hotels
Kostenlose Stornierung für die Mehrheit unserer Hotels
Sichere Zahlungen
Tripadvisor-Bewertungsinformationen
feefo review


“Loved the prices”

Found a cheap rate and booked the hotel


“Efficient and simple”

Whole booking process was simple


“Very convenient”

Lots of choices and cheap as well.


“Recommended”

Easy to use and the booking was fast
Hotels in Florenz

Florenz Short Story

Florenz: Reiseleiter

Florenz ist eine unwiderstehlich romantische, faszinierende Stadt, die Ihnen so viel bietet, obwohl Sie physisch nicht alles nehmen können. Sie werden erstaunt sein phänomenales Essen und toskanische Küche, die Sie wirklich mit nach Hause nehmen möchten. Es gibt kleine Städte auf der Welt, die so kompakt sind wie Florenz, das so voll von Architektur und Meisterwerken ist. Was Florence so einzigartig macht, ist, dass es seit der Renaissance so unverändert geblieben ist, was es zu einem leichten Kino macht. Es hat elegante gepflasterte Straßen, die so viele verschiedene Gedanken in Ihrem Kopf auslösen. Die Stadt ist voller schöner Objekte und Skulpturen sowie Kunstmuseen, die über alles andere hinausgehen. Mit all diesen Dingen werden Sie nicht überrascht sein, dass das Zentrum ein Weltkulturerbe ist. Shopping in Florenz ist seit langer Zeit reich an Stil und einzigartig. Es gibt wenige Designerläden und Marken in Florenz, aber mehr familienbetriebene Boutiquen entlang der Seitenstraßen. Sie sind stolz auf ihre kulinarische Geschichte mit regionalen saisonalen Qualitätsprodukten. Die zusätzliche Kreativität neuer junger Köche verleiht den Geschmäcken, die Sie auf den Straßen erleben werden, einen leichten Touch. Es gibt so viele Sehenswürdigkeiten in Florenz, von denen die Farben einen Sonnenuntergang schaffen. Sie könnten niemals die Anzahl der Farben zählen, die erstellt werden können.

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten:

Dom:

Das Wahrzeichen der Stadt beeindruckt nicht. Die unglaubliche Architektur mit lebendigen Rosa, Weiß und Grün ist der elegante Glockenturm, der sicherlich die Überschrift des Stadtbildes ist. Es begann im Jahr 1296 zu entwickeln und dauerte fast 150 Jahre zu bauen. Achten Sie auf das unglaubliche Interieur mit 44 Glasfenstern. Es gab viele Architekten des Gebäudes, die es zu einer großen Sammlung verschiedener Designs in verschiedenen Bereichen machten. Es erstreckt sich über 155 m lang und 90 m lang, wobei die künstlerischen Merkmale im Laufe der Zeit im Museo dell'Opera del Duomo verschwinden. Es gibt eine Treppe in der Nähe des Haupteingangs, die Sie zum Geschenkeladen und zur Gruft führt, die Sie von Montag bis Samstag besuchen können.

Gelato Bar:

Sie werden von Gelato aus der ganzen Welt gehört haben. Es begann im 16. Jahrhundert, wo die Italiener es entdeckten. Es enthält viel mehr Geschmack als normales Eis und hat einen so guten Geschmack. Sie können so viele Geschmacksrichtungen von Gelato probieren und mit so vielen verschiedenen Bars in Florenz können Sie Ihre Wahl treffen. Obwohl es viele gibt, wurde Grom ernsthaft mit saisonalen Aromen und der speziellen Crema di Grom aufgewertet. Sie müssen vielleicht sogar einen neuen Gürtel bekommen, nachdem Sie eine Woche oder so hier waren. Also, es ist ein guter Job, es gibt viele Ledergeschäfte in der Nähe!

Uffizien:

Auch wenn es anfangs ein wenig dauern kann, um mit den Metalldetektoren in das Museum zu gelangen, werden Sie beim Eintritt in das Museum erstaunt sein, was das Museum enthüllt. Es ist in einen Komplex von Räumen mit erstaunlichen Kunstwerken entlang des Gebäudes angeordnet angeordnet. Es wurde eigentlich nie als Museum geschaffen, aber Cosimo de Medici hatte seinem Architekten eine große Büronutzung und ein riesiges Theater anvertraut, daher der Name Uffizi, was wörtlich "Büros" bedeutet. Es lädt bis zu 10.000 Menschen pro Tag ein. Die Säle im Obergeschoss waren ursprünglich nur für die Herzogsfamilie und besondere Gäste zugänglich. Es ist ein guter Besuch für Kunstfans oder um etwas italienische Kunstgeschichte zu entdecken.

Transport in Florenz:

Sich in einer Stadt fortzubewegen war nie einfacher als in Florenz herumzureisen. Mit der Vielzahl von schnellen und erschwinglichen Optionen erreichen Sie Orte innerhalb von Minuten. Dieser Transport beinhaltet Busse, Straßenbahnen, Taxis, Mietwagen und Leihfahrräder. Die Busse in der Stadt werden von ATAF betrieben. Sie sind entweder orange oder neu sind lila und weiß. Leider fahren Busse nicht durch die Nacht und die Straßen sind oft geschlossen, aber wenn Sie spät oder früh fahren wollen, fahren die Straßenbahnen zwischen 5.30 und 12.00 Uhr. Sie rufen an 14 verschiedenen Punkten an und eine Reise von einem Ende zum anderen dauert ungefähr 25 Minuten. Taxis sind eine Option, aber Sie müssen im Voraus buchen, um Ihre Reise zu sichern. Die Stadt mit dem Fahrrad zu erkunden, ist eine gute Möglichkeit, die Stadt von außen zu sehen und sich ein genaueres Bild davon zu machen. Sie können ein Fahrrad an mehreren Orten in der Stadt mieten und sind in der Regel sehr günstig.

Nachtleben in Florenz:

Als eine der besten Städte in Italien, um eine gute Nacht zu verbringen, sind Sie sicher, eine große Nacht in Florenz zu haben, sei es Party oder ein zwangloses Getränk. Es gibt ein paar Vorschläge für einige Nachtclubs und Bars:
  • Öffentliches Haus 27 (Bar Spiele, Casual, Große Cocktails)
  • The Blob Club (Große Cocktails, Nachtclub, gut für Gruppen)
  • Mayday Club (Bar, Vintage-Möbel, gemütlich)
  • Space Electronic Disco (Nachtclub, gute Tanzfläche, Spaß Zeit)
  • The Friends Pub (Bar, Bier, Einheimische, Live-Musik)

Subscribe To Our Newsletter