Hotels suchen in Edinburgh

Best price guaranteed
 
Beste Preise garantiert
Billiger als Vergleich Websites wie Trivago, Hotelscombined & Kayak
Steuern und Gebühren inklusive
Durchsuchen Sie fast eine Million Hotels
Kostenlose Stornierung für die Mehrheit unserer Hotels
Sichere Zahlungen
Tripadvisor-Bewertungsinformationen
feefo review


“Loved the prices”

Found a cheap rate and booked the hotel


“Efficient and simple”

Whole booking process was simple


“Very convenient”

Lots of choices and cheap as well.


“Recommended”

Easy to use and the booking was fast
Hotels in Edinburgh

Edinburgh Short Story

Edinburgh: Ein Reiseführer

Edinburgh ist einer der schönsten, skurrilsten und hügeligsten Orte in Schottland, sogar übers Meer. Eine lange Reihe von felsigen Hügeln präsentiert diese gemütliche Stadt als der beste Urlaubsort mit seiner wunderschönen Landschaft, Skylines, Monumente, die auf hohen Klippen liegen. Edinburgh ist das markante Durcheinander mittelalterlicher Häuser, die in der Altstadt hoch aufgetürmt sind und nun in eine königliche Meile verwandelt sind. Die hohen Wolkenkratzer an Black Bull Castle Rock und Radieschen Palsied von Salisbury Crags. Die Stadt bietet ein stetig wechselndes Panorama seiner Geschichte, Tourismuskultur und Küche

Beste Dinge in Edinburgh zu tun

Edinburgh ist wie ein Malbuch mit verschiedenen Farben und visueller Präsentation, die Sie jedes Mal genießen und Ihnen eine lebenslange Erfahrung bieten. Vom gelben Dunst von Narzissen mit blauem Frühlingshimmel bis hin zum trubelnden Late-Night-Club, dem Coffee Shop im Dezember, dem kühlen Morgen und dem Feuerwerk unter der Krone der Princes Garden Street ist Edinburgh die Touristenattraktion der Superlative für alle Besucher.

Edinburgh Schloss

Das Edinburgh Castle thront auf der Royal Mile am Castle Rock und ist die zentrale Attraktion der schottischen Stadt. Die ikonischste Fassade befindet sich in der Nähe des ausgestorbenen Vulkans und bietet einen unvergleichlichen Blick auf Edinburgh. Im Inneren der Burg können Sie die ältesten und bedeutendsten Bauwerke der Stadt erkunden, wie die Margaret's Chapel, die Half Moon Battery und das National War Museum. Der Höhepunkt dieses Schlosses ist der Königliche Königsplatz, wo Sie die kaiserliche Grand Hall und Schottlands Kronjuwelen finden, zu denen auch der berühmte Stein des Schicksals gehört.

Scotch Whisky Erfahrung

Nehmen Sie eine alkoholische Fahrt, sobald Sie Teil des Whisky-Kurses in Edinburgh geworden sind. Von den schwankenden Feldern von kaum zu den Brennerei Apparat und dampfenden blubbernden Töpfen Wein hat diese Stadt viel mehr für Ihre Schnapsknospen. Hier erleben Sie das aromatische Sortiment an regionalen Whiskys und Weinen. Entweder Sie mögen fruchtige, rauchige oder verschwitzte Aromen, die Experten von Edinburgh Whisky werden Ihnen helfen, Ihren perfekten Schluck zu wählen. Edinburgh enthält die weltweit größte Sammlung von Scotch Whiskys und serviert Ihnen speziell gebohrte Nosing und leckere Getränke.

Camera Obscura

Camera Obscura ist die Welt der Illusionen, in der wir sagen können, dass Sehen nicht glaubt. Dies ist eine der beliebtesten Touristenattraktionen in Edinburgh, die seit 1835 ihre Besucher erfreut. Wenn Sie von Aladdin's Cave in Disney World gehört haben, dann kommen Sie hier und genießen Sie bizarre Illusionen, Tricks, unglaubliche Effekte und Hand an Aktivitäten zu erleben und zu interagieren. Hier können Sie an der ältesten Camera Obscura-Show der Welt teilnehmen, den Raum besuchen, wo Klein und Groß identisch werden oder Ihren Kopf auf einem Silbertablett sehen. Mach einfach mit, spiele und berühre alles, um deine Illusionen zu sammeln und zu brechen und finde den Weg zum magischen Spiegellabyrinth oder zum Vortex-Tunnel. Camera Obscura ist der große Spaß für einen Familienausflug.

Top Touristenattraktionen

Das Museum der Kindheit

Dies ist eine lustige Touristenattraktion für die ganze Familie in Edinburgh. Kinder können die Vergangenheit von Kindern in alten Zeiten sehen und lernen und eine fantastische Auswahl an Spielzeug und Spielen entdecken. Während Erwachsene Zeit in der Erinnerung Spur verbringen oder Subbuteo in Ihren Anzeigen spielen können. Praktische Erlebnisse wie Puppentheater, Theater, Museumsshop und exzentrisches Ankleiden sind die Objekte des Kindermuseums, die Ihren Besuch unvergesslich machen.

Palast von Holyroodhouse

Dieser Palast ist die offizielle Residenz der Königin in Schottland. Die Königin und der Herzog von Edinburgh kamen jedes Jahr Ende Juni hierher und nahmen an den offiziellen Verabredungen der Stadt und darüber hinaus teil. Verschiedene Teile des Palastes sind für die Öffentlichkeit zugänglich, wo Touristen die historischen Zusammenhänge der Zeit und ehemalige Bewohner dieser legendären Stadt entdecken können. Die prächtigen staatlichen Wohnungen wie der Thronsaal, der Morning Dawn Room und der Court of King geben Ihnen das persönliche Gefühl des Imperialismus und Sie werden es sicherlich wie jedes andere Publikum schätzen. Sie können auch einen Blick auf Mary werfen, Kammer der Scot Queens, wo sie nach ihrer Ankunft aus Frankreich im Jahr 1561 wohnte.

Das schottische Parlament

Das State of the Art Gebäude von Schottland befindet sich in der Altstadt der Stadt, dem schottischen Parlament. Es ist geöffnet von Montag bis Samstag für Besucher, um eine kostenlose Tour zu erhalten und erfahren Sie mehr über die Geschichte und moderne Architektur dieser Fassade. Besuchen Sie die Debattierkammer und wenn die Parlamentssitzung stattfindet, können Sie sie in der öffentlichen Galerie sehen. Das schottische Parlament macht verschiedene Veranstaltungen und Anlässe, also buchen Sie rechtzeitig, um Not zu vermeiden. Die literarischen Führungen des Parlaments bieten zahlreiche Möglichkeiten, die literarische Kultur Schottlands und seiner Schriftsteller im Laufe des Jahres zu erkunden.

Transportmodi in Edinburgh

Die Stadt ist ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt in Schottland und bekannt als das Zentrum des Multi-Modell-Transportnetzes. Das Verkehrsnetz der Stadt umfasst Straßen, Schiene, Luftverkehr und eine umfangreiche Busverbindung. Der öffentliche Verkehr wird in Edinburgh aufgrund seiner Effizienz und Kosteneffizienz stark genutzt. Der Busverkehr ist das wichtigste Verkehrsmittel in Edinburgh, das alle Teile der Stadt, der Vororte und der umliegenden Regionen abdeckt. Wenn Sie also während Ihres Besuchs in Edinburgh die öffentlichen Verkehrsmittel benutzen möchten, wäre dies die beste Wahl.

Nachtleben in Edinburgh

Dies ist wirklich Party-Stadt, wo Sie tanzen und trinken können wie nie zuvor. Während der Sommerfestivals wird die Atmosphäre der Stadt in der Nacht lebendig und die Party geht weiter, bis die Sonne aufgeht. Edinburgh hat keinen Mangel an einladenden Pubs, Bars und Clubs, wo Sie ein lebhaftes Bier, Tanzplätze, Essen oder einfach eine friedliche Unterhaltung genießen können. Also genießen Sie Ihre Reise am besten in Edinburgh und notieren Sie sich die pulsierenden Nachtclubs, die unten erwähnt werden.
  1. Die Jazz-Bar
  2. Sandy Bells
  3. Whistlebinkies Live-Musik-Bar
  4. Der Bongo-Club
  5. Die Kuppel, Edinburgh
  6. Kays Bar
  7. Die Bogen-Stange
  8. Panda & Söhne
  9. Deacon Brodies Taverne
  10. Libelle

Been to Edinburgh? Share your views.

Popular Edinburgh Hotels

Subscribe To Our Newsletter